Sonntag, 24. Mai 2009

"Alcohl" ist auch nur ein Wort

Ich bin jedes Mal froh, dass ich nicht die einzige bin, die ein Rechtschreibproblem hat. (*erleichtert aufatme*) Heute habe ich z.B. eine Werbung für "Alcohl" gesehen ^^ (wüsste zu gern, wie das schmeckt). Vieleicht hatten die schon zu viel "Alcohol" intus, so dass sie nicht mehr wussten, wie das geschrieben wird.

Heute gab's einen Test. Ich hasse Tests! T.T 30-minütiger Japanisch Test, aber eigentlich konnte ich die Grammatik (nehme ich jedenfalls stark an), trotzdem weiß man ja nie, wieviele Fehler man so macht. Ich war übrigens nach zehn Minuten fertig, dabei habe ich mir Zeit gelassen, aber dafür habe ich zehn Mal drübergeguckt, ob ich auch keinen Fehler gemacht habe. (Arg, ich hasse es eher fertig zu werden, da werde ich immer so unsicher. T.T)

Warum schafft es die Deutsche Post oder die japanische Post nicht meine Pakete von meiner Family zuzustellen, aber das von der MLU ist nach 5 Tagen da? Mickrige 5 Tage! Und auf meine anderen Pakete warte ich doch schon läääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääänger und viel sehnsüchtiger! (*los heul und alles unter Wasser setze*)

Heute habe ich mal wieder die Schulkinder gesehen, von denen ich das einemal berichtet habe (ich hoffe ihr erinnert euch), und bmir ist aufgefallen, dass die doch nicht nur alle die gleiche Uniform, sondern auch den gleichen Schirm haben (heute hat's nämlich geregnet - ich glaube Franzi hatte Recht, als sie (in ihrem Blog) meinte, dass wenn es in Japan einmal regnet, dann regnet es richtig, denn ich meine zu glauben, dass ich die Sonne seit Donnerstag/Freitag nicht mehr gesehen habe, aber heute scheint es sich ausgeregnet zu haben, denn es gibt wieder Sonnenschein ^^).

Mehr gibt's mal wieder nicht zu sagen, wie ihr merkt lebe ich noch. Es geht mir gut und wenn meine anderen Pakete endlich mal kommen wrde, dann würde es mir sogar noch besser gehen (ich bin noch 10 Monate hier!).

Kommentare:

  1. Och, meine Kokke, erst mal ein fettes Trösterli für dich, also eine Beileidbekundung für deinen Kummer (vielleicht kommt mir ja nachher noch ein Stück Schokolade o.ä. in die Quere, dass werde ich dann essen [sowieso] und dabei [taraa] an dich denken, auf dass es per Telepathie zu dir getragen werde!). Also wegen der Pakete können wir jetzt erst mal nichts weiter machen, außer hoffen (bin ja anfänglich auch von 30 Tagen ausgegangen), vielleicht hat die Uni ihr's ja per Luftpost versandt, das geht schneller - kostet aber auch mehr! Haben schon gesagt, dass wir dir auch in einem Briefumschlag einfach ein Stück Pappe zum unter den Schuh kleben hätten schicken sollen, aber nun sind die Pakete einmal unterwegs, wird schon schiefgehen. Du weißt nun aber, dass du dich nicht auf "Schickt mir das mal aus Dtl." verlassen kannst.
    Viele Grüße von allen und danke für die Karten (M.M., K+R, G) soll ich dir ausrichten. Und jetzt fällt mir nichts mehr ein...
    Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Traust du mir nicht zu zu wissen, was ein "Trösterli" ist? O.o?
    Deine Pfunde kannste selbst behalten! -.-

    AntwortenLöschen