Freitag, 3. April 2009

Öffnungszeiten :(

Hiho! Hier wieder ein kurzer Eintrag zum Geschehen in Japan.
Es ist jetzt kurz nach halb zehn in der Früh und ich bin seit kurz vor sechse wach. (*gähn*) =.=
Heute wollte ich mir eine Tasche kaufen, in einem Laden hier in der Nähe (ich brauche unbedingt eine große Tasche, denn es ist irgendwie ein Bisschen unpraktisch hier mit Rucksack rumzulaufen), aber der hat noch zu. Denn in Japan ist es so, dass die meisten Geschäfte erst 10:00h oder noch später aufmachen. :( Dafür haben die zwar bis 22:00h oder noch später auf, aber ich würde es begrüßen, wenn sie eher auf und dafür eher wieder zu machen (ich hab eh keine Lust mehr Abens um zehn noch einkaufen zu gehen). Aber nicht nur die Klamottengeschäfte machen erst so spät auf, sondern auch die Supermärkte (jedenfalls der hier bei uns), so dass man gezwungen ist in einen Conbini (Minimarkt, ähnlich einer deutschen Tankstelle, bloß ohne zu tanken) zu gehen - teurer als der Supermarkt und der ist schon teuer. Am besten ist man schläft bis die Geschäfte aufmachen, aber da ist unsere Frühstückszeit (6:30-8:30h) schon lange zu ende.
Ich mach jetzt Schluss, denn ich treff mich gleich mit den anderen zum Hanami und ich muss noch ein Bisschen vorbereiten. °°
Ich denke heute Abend gibts ein paar Bilder. Also bis dahin: Have a nice day! ^_^

Kommentare:

  1. Boah, Frühstückszeit bis 8.30? Harte Sitten..O_o.. *heute 11.45 gegessen hat*

    AntwortenLöschen
  2. Ja es ist hart, wenn ich bedenke, dass man mich (vor allem Samstags) immer zum Mittagessen mehr oder minder ausm Bett prügeln muss. -.- Aber ich muss zugeben, das (meiste) ist essbar und es schmeckt (teilweise) richtig gut. ^^

    AntwortenLöschen
  3. Also zum Essen musste dich doch noch niemand prügeln...

    AntwortenLöschen